Hangup bei gegnerischen Queue

Alle sonstigen Anliegen

Moderatoren: rainer, Tim

twoCore
Gelegenheits Poster
Beiträge: 20
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:34

Re: Hangup bei gegnerischen Queue

Beitrag von twoCore » Mo 22. Nov 2010, 16:15

Hallo rainer,

ja habe ich bereits getestet aber ohne Erfolg.
Da ich parallel schon mit 1&1 telefoniert, sind wir zu dem Entschluss gekommen dass der Fehler weder bei noch bei 1&1 zu suchen ist.

Ich habe parallel dort nochmal angerufen und man hat sich bei 1&1 parallel auch nen SIP-Trace gezogen. Die bekamen dann auch nen Invite von dem RA, nachdem die Queue dort aktiv wurde. Letztendlich habe ich den RA in Leverkusen bereits informiert und für mich ist das ganze gegessen.

Benutzeravatar
rainer
Profi
Beiträge: 183
Registriert: Di 17. Nov 2009, 20:18
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Hangup bei gegnerischen Queue

Beitrag von rainer » Mo 22. Nov 2010, 16:23

ok ... kannst du noch deine Telefon Nr.: aus dem Trace raus x'en ;-)

03460xxxxxx und 02262xxxxx

Gruß
Rainer
Rainer Piper - Bonn - 0228 97167161 or SIP-URI: sip:7000@sip.soho-piper.de:5072
Software: kamailio 4.2.0 -> Asterisk 13.0.1 mit pjsip stack
Hardware: 2x QuadCore, 128GB ECC-RAM, 4x HDD Raid 10

twoCore
Gelegenheits Poster
Beiträge: 20
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:34

Re: Hangup bei gegnerischen Queue

Beitrag von twoCore » Mo 22. Nov 2010, 20:38

Da hab ich jetzt keine Lust zu :-D zumal mir so oder so egal ist, wer meine Nummer kennt.
a) werden anonyme Anrufe aufgezeichnet
b) Wer mich nervt, wird geblockt.

Werde ich aber noch machen, muss nur grad meine beiden Festplatten prüfen.

Antworten