RasPBX Extern Eingehend und Ausgehend erreichbar machen ohne Amtsverbindung.

Konfigurationsdiskussionen bei Asterisk direkt

Moderatoren: rainer, Tim

Antworten
Aspie-Phillip
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 12:19

RasPBX Extern Eingehend und Ausgehend erreichbar machen ohne Amtsverbindung.

Beitrag von Aspie-Phillip »

RasPBX Extern Eingehend und Ausgehend erreichbar machen ohne Amtsverbindung.

die Anmeldung Extern Klappt der Call auch, aber keine Audio Übertragung Trotz RTP Port freigabe.

Anbei ein Schema wie es Funktionieren soll und die Ports Die ich in der Fritzbox freigeschaltet hab
Dateianhänge
ports fritte.JPG
ports fritte.JPG (108.35 KiB) 734 mal betrachtet
RasPBX_schema.JPG
RasPBX_schema.JPG (76.44 KiB) 734 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tim
Administrator
Beiträge: 159
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:02
Wohnort: Freilassing / Oberbayern / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: RasPBX Extern Eingehend und Ausgehend erreichbar machen ohne Amtsverbindung.

Beitrag von Tim »

Hallo,

sind die RTP-Ports auch so auf dem RasPBX konfiguriert wie in der FritzBox freigegeben?

Ist da ein Asterisk hinter oder ein FreePBX oder ähnliches?

Bei einem Asterisk gibt es die rtp.conf im Asterisk-Konfigurations-Verzeichnis, dort kann man die Ports konfigurieren.

z.B. in der Sektion "general":

Code: Alles auswählen

rtpstart=10000
rtpend=15000
Gruß
Tim
Dipl.-Ing. Tim Grünberg
dCAP zertifiziert seit 2007

Debian Jessie x86_64
Asterisk 13.5.0
Deutsche Telekom All IP Anschluss
SNOM 370, SNOM M3 & Grandstream GXP2000

AMD Athlon II X4 605e -- 16 GB DDR3 RAM -- 2 TB SATA2 HDD Space

Aspie-Phillip
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 12:19

Re: RasPBX Extern Eingehend und Ausgehend erreichbar machen ohne Amtsverbindung.

Beitrag von Aspie-Phillip »

da ist ein Freepbx.

ja die die ports sind so wie in der fritzbox

Benutzeravatar
Tim
Administrator
Beiträge: 159
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:02
Wohnort: Freilassing / Oberbayern / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: RasPBX Extern Eingehend und Ausgehend erreichbar machen ohne Amtsverbindung.

Beitrag von Tim »

Hallo,

das ist spannend, es kann im Prinzip nur irgendwo an den RTP-Ports hängen, da die Signalisierung und alles ja durch geht, evtl. muss an den Telefonen auch der RTP-Port-Bereich festgelegt werden, das kenne ich bei den meisten IP-Telefonen auch.

Gruß
Tim
Dipl.-Ing. Tim Grünberg
dCAP zertifiziert seit 2007

Debian Jessie x86_64
Asterisk 13.5.0
Deutsche Telekom All IP Anschluss
SNOM 370, SNOM M3 & Grandstream GXP2000

AMD Athlon II X4 605e -- 16 GB DDR3 RAM -- 2 TB SATA2 HDD Space

Aspie-Phillip
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 12:19

Re: RasPBX Extern Eingehend und Ausgehend erreichbar machen ohne Amtsverbindung.

Beitrag von Aspie-Phillip »

ist leider bei den soft phone nicht so wirklich möglich
bei sip telefone und bei einer Fritzbox hab ich es bisher auch nicht gefunden

Antworten