DirectMedia und SRTP

Konfigurationsdiskussionen bei Asterisk direkt

Moderatoren: rainer, Tim

Antworten
Ralf
Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 14:48

DirectMedia und SRTP

Beitrag von Ralf » Mo 21. Okt 2013, 15:03

Hi,

ich habe an meiner Asterisk die Konfiguration für TLS und SRTP vorgenommen.
Die Verschlüsselung des SIP Protokolls und des Sprachstroms funktionieren auch.
Seither läuft der Medienstrom immer über die Asterisk und nicht direkt zwischen
Caller und Callee. Schliessen sich SRTP und DirectMedia aus, oder an welcher
Stelle der Konfiguration kann ich eingreifen?

Gruß Ralf

Benutzeravatar
rainer
Profi
Beiträge: 183
Registriert: Di 17. Nov 2009, 20:18
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: DirectMedia und SRTP

Beitrag von rainer » Mo 21. Okt 2013, 18:46

Hi Ralf,

der Dial Befehl kann durch verschiedene Parameter das directmedia abschalten.

z.B. t und T wie in Dial(SIP/${EXTEN},60,tT)

Welche Asterisk Version ist bei dir installiert?


Gruß
Rainer
Rainer Piper - Bonn - 0228 97167161 or SIP-URI: sip:7000@sip.soho-piper.de:5072
Software: kamailio 4.2.0 -> Asterisk 13.0.1 mit pjsip stack
Hardware: 2x QuadCore, 128GB ECC-RAM, 4x HDD Raid 10

Ralf
Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 14:48

Re: DirectMedia und SRTP

Beitrag von Ralf » Di 22. Okt 2013, 10:20

ich setze die Version 1.8.15-cert3 ein

Meine Änderungen aus der Startkonfiguration sind rudimentär.
Bis auf die Benutzer und den 'Dialplan' habe ich lediglich
die Verschlüsselung konfiguriert.

in meiner sip.conf habe ich folgende Benutzer angelegt:

[100]
type=friend
host=dynamic
secret=...
;encryption=yes
;transport=tls

[101]
type=friend
host=dynamic
secret=...
;encryption=yes
;transport=tls

[102]
type=friend
host=dynamic
secret=...
encryption=yes
transport=tls

[103]
type=friend
host=dynamic
secret=...
encryption=yes
transport=tls

- bei den Benutzern 100 und 101 habe ich encryption und transport auskommentiert. Dadurch
kann ich zwischen den beiden unverschlüsselt peer to peer telefonieren.
- alle anderen nutzen die Verschlüsselung. Hier läuft der Datenstrom dann jedoch immer über
die Anlage.

hier der Dial Befehl aus der extensions

[default]
exten => 100,1,Dial(SIP/100)
exten => 101,1,Dial(SIP/101)
exten => 102,1,Dial(SIP/102)
exten => 103,1,Dial(SIP/103)

Antworten