Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Konfigurationsdiskussionen bei Asterisk direkt

Moderatoren: rainer, Tim

Antworten
Shizuxx
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 08:32

Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Shizuxx » Mi 13. Jan 2016, 08:41

Hallo Community,Ich versuche zurzeit ein Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk zu betreiben.Das Problem ist das sich das Telefon nicht registrieren kann.Ich verwende:- Asterisk Version 13.5.0 - Free PBX 12.0.76.2 - SIP41.9-4-2SR1-1S - Centos 6.5 FinalConfig meiner Cisco IP Phone 7941: pastebin . com/u8n1bKPv

Benutzeravatar
Tim
Administrator
Beiträge: 152
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:02
Wohnort: Freilassing / Oberbayern / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Tim » Fr 15. Jan 2016, 14:30

Hallo,

ansonsten hast du alles rundherum wie es die Cisco-Telefone benötigen, als holt sich das Telefon beim Starten vom TFTP-Server die erwarteten Dateien?
Ist eine SIP-Firmware installiert oder die original Callmanager-Firmware für Skinny?
Ich hatte vor ein paar Jahren (2007) einmal Cisco7960 am Asterisk angebunden, da hat die SIP-Config ein wenig anders ausgesehen, ich kann mich nicht an XML erinnern, die Skinny-Firmware hatte damals XML benötigt.

Die Config würde auf den ersten Blick mal gut ausschauen, wenn ich Zeit habe kann ich auch nochmal drüber schauen.

Liebe Grüße
Tim
Dipl.-Ing. Tim Grünberg
dCAP zertifiziert seit 2007

Debian Wheezy x86_64
Asterisk 13.5.0 mit JNET-DAHDI 1.0.14
Junghanns QuardBRI, TDM400P
SNOM 370, SNOM M3 & Grandstream GXP2000

AMD Athlon II X4 605e -- 10 GB DDR3 RAM -- 2 TB SATA2 HDD Space

Shizuxx
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 08:32

Re: Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Shizuxx » Di 19. Jan 2016, 08:34

Hallo Tim,

Ja das Telefon holt sich beim Start die erwartete Datei vom TFTP-Server.
Ich habe eine SIP-Firmware installiert.
Es kann sich nur nicht registrieren, obwohl es die Richtigen anmelde Daten für eine Extension bzw User im Asterisk hat.

Es wäre sehr nett wenn du nochmal drüber schauen könntest.

Mfg. Shizu

Benutzeravatar
Tim
Administrator
Beiträge: 152
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:02
Wohnort: Freilassing / Oberbayern / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Tim » Di 26. Jan 2016, 08:56

Hallo Shizu,

sieht der Asterisk, wenn du core set verbose 3 und core set debug 3 und sip debug einschaltest die Anfragen vom Telefon?

Mit der neuen SIP-Firmware für die Ciscos kenne ich mich nicht so gut aus, die Konfigurationsdateien die ich verwendet haben, haben noch komplett anders ausgesehen.

Liebe Grüße
Tim
Dipl.-Ing. Tim Grünberg
dCAP zertifiziert seit 2007

Debian Wheezy x86_64
Asterisk 13.5.0 mit JNET-DAHDI 1.0.14
Junghanns QuardBRI, TDM400P
SNOM 370, SNOM M3 & Grandstream GXP2000

AMD Athlon II X4 605e -- 10 GB DDR3 RAM -- 2 TB SATA2 HDD Space

Shizuxx
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 08:32

Re: Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Shizuxx » Di 2. Feb 2016, 11:51

Okay Ich habe alles so eingestellt und der Asterisk sieht die Anfrage vom Telefon nicht.

Mfg. Shizu

Benutzeravatar
Tim
Administrator
Beiträge: 152
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:02
Wohnort: Freilassing / Oberbayern / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Tim » Mi 3. Feb 2016, 09:08

Hallo,

entweder übernimmt das Telefon die Konfiguration nicht korrekt oder es ist ein Fehler in der Adresse des Asterisk-Servers.
Weißt du welche Firmware-Version auf dem Telefon läuft? Lauf Konfigurationsdatei müsste es die 9.4.2-SR1 sein. CISCO hat da immer wieder Änderungen in den Konfigurationsdateien.

Auf VoIP-Info gibt es eine eigene Rubrik für die Cisco-Firmwares, es gibt welche die SIP TCP sprechen und welche die beides können usw. Das muss auch alles beachtet werden.
http://www.voip-info.org/wiki/view/Aste ... es+for+SIP

Güße
Tim
Dipl.-Ing. Tim Grünberg
dCAP zertifiziert seit 2007

Debian Wheezy x86_64
Asterisk 13.5.0 mit JNET-DAHDI 1.0.14
Junghanns QuardBRI, TDM400P
SNOM 370, SNOM M3 & Grandstream GXP2000

AMD Athlon II X4 605e -- 10 GB DDR3 RAM -- 2 TB SATA2 HDD Space

Shizuxx
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 08:32

Re: Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Shizuxx » Fr 5. Feb 2016, 08:34

Hallo,

Ja auf dem Telefon läuft die 9.4.2-SR1.
Ich habe es jetzt mal mit einem anderen Tool probiert und da funktioniert es.
Hat Asterisk evtl. Probleme mit den 7941 ?

Mfg. Shizu

Benutzeravatar
Tim
Administrator
Beiträge: 152
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:02
Wohnort: Freilassing / Oberbayern / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Tim » Do 11. Feb 2016, 09:50

Hallo,

nicht dass mir bekannt wäre. Evtl. verwendet das Telefon SIP über TCP anstatt über UDP, dann müsstest du TCP im chan_sip einschalten, also in der sip.conf die entsprechenden Konfigurationen machen.

Gruß
Tim
Dipl.-Ing. Tim Grünberg
dCAP zertifiziert seit 2007

Debian Wheezy x86_64
Asterisk 13.5.0 mit JNET-DAHDI 1.0.14
Junghanns QuardBRI, TDM400P
SNOM 370, SNOM M3 & Grandstream GXP2000

AMD Athlon II X4 605e -- 10 GB DDR3 RAM -- 2 TB SATA2 HDD Space

Benutzeravatar
Tim
Administrator
Beiträge: 152
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:02
Wohnort: Freilassing / Oberbayern / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Cisco IP Phone 7941 mit Asterisk

Beitrag von Tim » Fr 12. Aug 2016, 09:29

Hallo,

funktioniert das Telefon jetzt am Asterisk?

Liebe Grüße
Tim
Dipl.-Ing. Tim Grünberg
dCAP zertifiziert seit 2007

Debian Wheezy x86_64
Asterisk 13.5.0 mit JNET-DAHDI 1.0.14
Junghanns QuardBRI, TDM400P
SNOM 370, SNOM M3 & Grandstream GXP2000

AMD Athlon II X4 605e -- 10 GB DDR3 RAM -- 2 TB SATA2 HDD Space

Antworten